Dustyboots Konzert auf der Mägisalp

Region Haslital

dustyboots sind eine der meist gefragten und erfolgreichsten Live-Bands der Schweiz überhaupt.

Dustyboots Konzert auf der Mägisalp Android App

Restaurants & Bars News von Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG

  • 31. März 2018 / 13:00 - 15:30

1991 gegründet, ist die Formation bis heute weit über 700 (!) Mal aufgetreten. Seit Sommer 2014 ist das Quintett in der aktuellen Besetzung unterwegs. Der Ursprung der Band liegt im Muotatal SZ. Heute lebt lediglich noch Gründungsmitglied, Sänger und Songwriter Alex Gwerder in diesem beschaulichen Schwyzer Dorf. Der Gitarrist Jim Bows ist gebürtiger Engländer und wohnt in Bützberg bei Langenthal, der Drummer Erich Strasser kommt aus Luzern, der Pianist und Akkordeonist MarcelHertner ist ein Baselbieter und Bassist Patrick Gwerder, jüngstes und neustes Bandmitglied, stammt aus Einsiedeln.

Stilistisch haben sich dustyboots dem amerikanischen Roots-Sound verschrieben. Die Band richtet sich dabei nicht nach trendigen Geschmäckern oder nach der aktuellen Musikmode. Die fünf Musiker gehen ihren eigenen Weg, lieben es facettenreich und vielseitig, wenn auch klar dem Roots-Highway entlang. Ihre Kompositionen, die inzwischen 80% ihres Repertoires ausmachen, suchen weder das künstlerisch Komplexe noch den besonderen Hit-Faktor. Die Songs und ihre Umsetzung wirken echt, ungekünstelt und authentisch. Das ist Musik mit Herz und aus dem Bauch, von der Band bevorzugt als „Road Music" bezeichnet. Der Sound ist inspiriert durch Künstler und Bands wie Tom Petty, John Fogerty (CCR), Calvin Russell, Georgia Satellites, Johnny Cash oder Steve Earle.

Veranstaltungsort: Kuhstallbar Mägisalp


Weitere News von Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG:
8. März 2018